Krimi

Kann es sein dass wir die grössten Stürme bereits vor unserem Start zu unserem Abenteuer bestehen mussten?

Alle die uns kennen wissen dass wir zwei Monate vor geplanter Abreise wohl eine der strubsten Zeiten in unseren Leben hatten. Uns wurde buchstäblich der Teppich unter den Füssen weggezogen!
Eine Hiobsbotschaft für uns von unserer Einwohnergemeinde, welcher wir kräfteraubend entgegensetzen müssen, Käufer unseres Restaurantbetriebes die nach wochenlangen Verhandlungen kurz vor Abschluss abspringen. Zwei Wochen vor geplanter Abreise springen noch die zukünftigen Pächter des Restaurants – einen Tag vor Unterschrift – ab und in der geplanten letzten Woche müssen wir noch meinen lieben Vater für immer Adieu sagen.
Nun haben wir aber alles überstanden und es hat uns nur noch stärker gemacht! Wer weiss für was alles schlussendlich gut ist!

IMG_0694

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s